16.07.2019 in Landespolitik

2014 - 2019: Woidke und Görke ziehen Bilanz

 

Ministerpräsident Dietmar Woidke und der stellvertretende Ministerpräsident, Finanzminister Christian Görke, sehen das Land Brandenburg nach der fünfjährigen Legislaturperiode sehr gut aufgestellt und weiter im Aufwind. Gerne picken die Medien (das ist keine Schelte, sondern ihr gutes Recht) je nach politischer Ausrichtung und Wetterlage ihre „Rosinen“ heraus. Je nach Blickwinkel hatte in diesem Falle die Landesregierung Erfolg oder eben nicht. Hier die offizielle Pressemitteilung in voller Länge.

13.07.2019 in Landespolitik

Klare Ansage: Zum Zustand der Republik

 

Ein Gruß aus dem Nachbarbezirk: Der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Landkreis Oder-Spree Frank Steffen hat nicht nur der Bewohnern der Region ein paar Gedanken und Anregungen mit in den Urlaub gegegeben. Lesen Sie selbst!

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Viele sind in diesen Tagen verreist. Da geht es auf sonnige Inseln, in den kühleren Norden oder ganz weit weg nach Übersee. Vielleicht nutzen sie neben der wohlverdienten Entspannung auch die Gelegenheit, einen Blick auf die Lebensverhältnisse in ihren Urlaubsorten zu werfen. Dann fällt ihnen sicherlich auf, dass wir hier in Deutschland und ganz besonders in Brandenburg gar nicht so schlecht leben.

13.07.2019 in Wahlen

Bürgermeisterwahl in Hoppegarten

 
Kerstin Dittrich

Neuenhagen und Hoppegarten sind nach dem neuen Landesentwicklungsplan Hauptstadtregion ein gemeinsames Mittelzentrum. Da ist es auch für Neuenhagen interessant, wer am 1. September bei der Bürgermeisterwahl in Hoppegarten gewählt wird. Wir stellen die Kandidatin der SPD-Hoppegarten vor.

13.07.2019 in Kommunalpolitik

Baubeginn in der Eisenbahnstraße

 

An der Eisenbahnstraße in Neuenhagen hat endlich der Baubeginn für ein attraktives Zentrum mit einem Drogeriemarkt, einem Marktplatz, kleinen Gewerbeeinheiten und Wohnungen sowie ausreichend Parkplätzen begonnen. Trotz des Widerstandes vom Bürgermeister Ansgar Scharnke und seiner Fraktion "Die Parteilosen" sowie von Herrn Kanter, geht es nun los. Dank dem Frauenquartett von Marianne Hitzges, Ilka Götz, Corinna Fritzsche-Schnick und Gabi Zink-Ehlert, die diesen Plan durchsetzten.

13.07.2019 in Wahlen

Ein-Brandenburg-Tour

 

Eine spannende Veranstaltung erlebten die Besucher in der vollen Schlosskirche in Altlandsberg. Ravindra Gjjula hatte Dietmar Woidke zu Gast. Dieser nahm sich viel Zeit, um die Fragen der Besucher zu beantworten und führte Gespräche an vielen Tischen.

Wer diese Veranstaltung verpasst hat, kann am 1. August in Woltersdorf eine ähnliche besuchen. Dann ist Dietmar Woidke zu Gast bei Jörg Vogelsänger.

12.07.2019 in Wahlen

Herzliche Einladung // EIN-Brandenburg-Tour. Dietmar Woidke unterwegs

 
  Es ist nicht egal, wer Verantwortung für Brandenburg bekommt. Die SPD tritt an, um für alle Menschen und Generationen da zu sein. Verschiedene Interessen müssen in Einklang gebracht werden und nicht gegeneinander in Stellung. Es braucht mehr Miteinander.

Die SPD kämpft für ein gerechtes, sicheres und fortschrittliches Brandenburg. Für EIN Brandenburg!

Vorbeikommen, mitreden oder nur zuhören: Am 1. August 2019, 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), Aussichtsturm Woltersdorf, Buchhorster Straße 1, Maiwiese, Woltersdorf.

Online Mitglied werden

Mitglied werden